Elferrat Karnevalsclub Stuttgarter Rössle

Organisation

Elferrat
Karnevalsclub Stuttgarter Rössle

Der Elferrat besteht aus mindestens 7 und höchstens aus 11 Personen und wird alle 2 Jahre bei der Hauptversammlung des Vereins gewählt. Die Mitglieder des Elferrates haben alle ihre eigenverantwortliche Hauptaufgabe. Außerdem unterstützen sie die anderen Elferräte bei deren Aufgaben.

In regelmäßigen Sitzungen werden die Aktivitäten des Vereins besprochen und die Durchführung der Faschingskampagne organisiert. Neben den 4 Präsidiumsmitgliedern sind gewählte Elferräte auch die folgenden Mitglieder:

Isabelle Verleih Gardechefin Kindergarde, Betreuerin Juniorengarde
Sabine Setz Vertreterin des Vereins im Fleckenfestbeirat, Barbetrieb, Küchenbetrieb beim Kinderfasching
Sybille Hueber Glücksrad
Martina Thalheimer zbV.

Das Komitee

Unterstützt bei Veranstaltungen

Die Mitglieder des Komitees, sind aktive Karnevalisten, die den Verein  bei der Organisation der Veranstaltungen aktiv unterstützen. Außerdem nehmen sie an Veranstaltungen bei befreundeten Vereinen teil. Je nach Talent und zeitlicher Verfügbarkeit, unterstützen sie den Elferrat und bringen sich somit aktiv in das Vereinsgeschehen ein.

Aktive, die neu in den Verein eintreten, können als Komiteeanwärter am karnevalistischen Geschehen im Verein teilnehmen. Nach mindestens einem Jahr Probezeit, können die Anwärter in das Komitee des Karnevalsclub Stuttgarter Rössle aufgenommen werden. Die Wahl zum Elferrat findet alle 2 Jahre im Rahmen der Hauptversammlung statt.

Komitee Marina Alteneder
Komiteeanwärter Conny Braitsch
Steffen Hoerrmann

Daneben gibt es Personen, die den Verein mit viel Engagement unterstützen. Wir nennen sie die „ZbVs“ (zur besonderen Verwendung).
Hierzu zählen im Augenblick:

Uschi Bezigkofer, Sven Heß, Sandra Heß, Conny Perrey, Katja Thielen, John Thielen

 

Der Rössle-Rat setzt sich zusammen aus Mitgliedern, die jahrelang in verantwortungsvoller Position tätig waren und nun ihren reichen Erfahrungsschatz dem Verein zur Verfügung stellen:

Georgy Bartelt (Ehrenpräsident)

Gerda Lörcher (Ehrenschatzmeisterin)

Bernd Büssemaker (Ehrenstallmeister)

Gerhard Tantner