Regentschaftspaar Karnevalsclub Stuttgarter Rössle

Peter II. & Karen I. vom Murrer Floßhaus-Steg

Regentschaftspaar
Karnevalsclub Stuttgarter Rössle

Liebe Freunde des Karnevalsclub Stuttgarter Rössle,

als wir von Eurem Präsidenten Andreas angesprochen wurden, ob wir Interesse hätten, den Karnevalsclub Stuttgarter Rössle e.V. in der kommenden Kampagne zu repräsentieren, mussten wir nicht lange überlegen! Selbstverständlich, sehr gerne! Ich darf uns kurz vorstellen:

Mein Name ist Peter Reichert und als gebürtiger Ellwanger wurde mir die Leidenschaft zum Karneval praktisch schon in die Wiege gelegt. An meiner Seite habe ich meine Frau Karen, die in Galt/Kanada geboren ist, wo es praktisch keinen Karneval gibt. Wie Ihr bestimmt schon an unserem karnevalistischen Namen erkannt habt, kommen wir beide aus Murr an der schönen Murr mit ihren wunderbaren Brücken und Viadukten.
Mein Wunsch war es schon immer, einmal Karnevals-Prinz zu sein und es macht mich sehr stolz, den Karnevalsclub Stuttgarter Rössle als Regent repräsentieren zu dürfen.

Die Faschingszeit ist und war schon immer eine ganz besondere Zeit für mich und ich habe es mir über all die Jahre nicht nehmen lassen, am Faschings-Dienstag - der in Ellwangen sowieso wie ein Feiertag ist - Urlaub zu nehmen, um den letzten Faschingstag in vollen Zügen genießen zu können. Seit über 30 Jahren bin ich mit verschiedenen Bands musikalisch unterwegs und mein erster Auftritt war an einer „Altweiber Fasnet“, 1987 in Unterscheidheim.  

Im wirklichen Leben arbeite ich als Manager bei einer der weltweit größten Firmen in der Telekommunikations­branche und Karen als Angestellte in einer Firma für IT-Lösungen für Heilberufe und Fitness.

Meine Frau hatte bereits in der Kampagne 2013/2014 das Glück als Karnevalsprinzessin einen Verein repräsentieren zu dürfen. Ich als ihr Begleiter konnte damals schon die ersten Erfahrungen mit dem Stuttgarter Fasching machen, wo auch die Freundschaft zum Stuttgarter Rössle entstand.  

Seit 2016 musizieren wir gemeinsam als das Duo „Sugar‘n’ Honey“ durchs Leben und haben inzwischen eine eigene Musik-CD „Lieben-Leben-Lachen“ veröffentlicht.

Wir freuen uns sehr auf die bevorstehende Zeit mit Euch und werden unser Bestes geben, dass diese Kampagne dem Stuttgarter Rössle und uns lange in guter Erinnerung bleiben wird!

Noch etwas in eigener Sache:

Sollte jemand neugierig sein zu erfahren, wie unser karnevalistischer Namenszusatz „vom Murrer Floßhaus-Steg“ zustande kam, so möge er bitte nicht zögern, uns darauf anzusprechen. Er darf auf eine lustige Geschichte gespannt sein.

In diesem Sinne, mit einem dreifach kräftigen „Rössle Hoch“

grüßt Euch ganz herzlich

Euer Regentschaftspaar

 

Peter II. & Karen I. vom Murrer Floßhaus-Steg